Blog

Teil 2: Teambuilding nach Corona

Teamarbeit in der Corona-Zeit: Hilfe unser Team bricht auseinander Wenn ein Team gerade auseinanderbricht,ist es wichtig, den Blick auf die Gemeinsamkeiten zu lenken: auf die positiven Erlebnisse, die es trotz Herausforderungen in den letzten Monaten gab. Solch ein positiver Blick auf das Team und der Leistung des Teams stärkt den Zusammenhalt und das Selbstbewusstsein und…

Details

Teambuilding nach Corona: 3 Schritte zu mehr Miteinander

Teamarbeit in der Corona-Zeit: Hilfe! Unser Team bricht auseinander. Für manche Kita-Teams waren die letzten Monate mit großen Herausforderungen für den Teamzusammenhalt verbunden. Viele Teams hatten das Gefühl, dass das Team auseinanderbricht. Es war nicht mehr möglich, alle Teammitglieder „an einen Tisch zu bekommen“. Dann gibt es jetzt immer noch Risikogruppen, die im Home-Office arbeiten…

Details

Die Auswirkung der Maskenpflicht auf die Sprachbildung von Kindern

Worauf Sie bei der Nutzung von Mundmasken in der Kita unbedingt achten sollten. Mundmasken sind zurzeit in vielen Bereichen oder Situationen vorgeschrieben. Immer wieder steht zur Diskussion, ob Sie in der Kita sinnvoll sind. Darum geht es in diesem Beitrag aber nicht. Sie sollen erfahren, worauf Sie bei der Nutzung eines Mundschutzes unbedingt achten sollten.…

Details

Teil 2: Einsatzmöglichkeiten von neuem Material für die alltagsintegrierte Sprachbildung in Kitas

Wir beantworten Ihre Zuschauerfragen zum Webinar mit Prof. Dr. Timm Albers „Material für die alltagsintegrierte Sprachbildung“. Im ersten Teil dieser Blog-Reihe bin ich darauf eingegangen, wie bereits Sprachanfänger, die erste Laute bilden, sich aktiv beim Babblarna Material beteiligen können. Ebenso haben Sie erfahren, warum die Namen der der 6 Handpuppen „Babba“, „Bibbi“, „Bobbo“, „Dadda“, „Diddi“…

Details

Neues Material für die alltagsintegrierte Sprachbildung

Wir beantworten Ihre Zuschauerfragen zum Webinar mit Prof. Dr. Timm Albers „Material für die alltagsintegrierte Sprachbildung“. Nach dem äußerst erfolgreichen Webinar mit Prof. Dr. Timm Albers zum Thema „Material für die alltagsintegrierte Sprachbildung“ haben mich einige Fragen erreicht. Viele TeilnehmerInnen waren von dem „Babblarna-Material“ ebenso begeistert,wie ich. Dank Prof. Dr. Albers habe ich mich näher…

Details

Corona & Kita-Familien – 5 Tipps wie Sie souverän in Krisensituationen reagieren

Corona & Kita-Familien – 5 Tipps wie Sie souverän in Krisensituationen reagieren Bei Veränderungen und Krisen, die Ihre Kita betreffen, entsteht schnell eine große Dynamik. Diese Dynamik macht auch vor Kita-Eltern nicht halt. Die Betroffenheit und die Sorgen der Eltern haben ein unterschiedlich hohes Maß, das auch in unterschiedlichen Verhaltensweisen resultiert: Manche Eltern haben sicherlich…

Details

Brauchen die Kinder nach „Corona“ eine neue Eingewöhnungsphase?

Brauchen die Kinder nach „Corona“ eine neue Eingewöhnungsphase? Zurzeit steht häufig die Frage im Raum: Brauchen die Kinder nach der „Corona-Zeit“ eine neue Eingewöhnung? Um die Antwort auf diese Frage zu verdeutlichen, möchte ich zunächst theoretisch auf das „Transitionsmodell“ eingehen. „Transitionen“ oder „Übergänge von der Familie in die Kita“ oder „von der Kita in die…

Details

Corona-Krise adé: 7 Tipps mit denen Sie den Kindern die Rückkehr in die Kita erleichtern.

Corona-Krise adé: 7 Tipps mit denen Sie den Kindern die Rückkehr in die Kita erleichtern.   Im ersten Teil dieser Serie habe ich Sie eingeladen, sich in die Erfahrungen, die ein Kita-Kind während der Corona-Krise gemacht hat, hineinzuversetzen. Diese Erfahrungen sind sicherlich sehr individuell. Was aber alle Kinder gemeinsam haben, ist: Sie haben eine soziale…

Details

„Wie reagieren wir, wenn die Kinder wieder zurück in die Kita kommen?“

„Wie reagieren wir, wenn die Kinder wieder zurück in die Kita kommen?“ In den letzten Wochen wurde ich immer wieder gefragt: „Wie sollen wir reagieren, wenn die Kinder wieder in die Kita zurückkommen?“ Oder „Wie können wir den Kindern einen schönen Empfang bereiten?“ Wir und die Kinder haben in der Corona-Krise eine sehr herausfordernde Zeit…

Details

So schaffen Sie für Kinder Perspektiven nach der Corona-Krise

So schaffen Sie für Kinder Perspektiven nach der Corona-Krise Im letzten Blogartikel haben Sie viele Tipps bekommen, wie Sie den Kindern die Auswirkungen der Corona-Krise erklären und auf kindgerechte Art und Weise „besprechbar“ machen können – die ersten 2 Phasen, wenn es um die Bewältigung von Herausforderungen im Leben geht. (Den vergangenen Blog-Artikel können Sie…

Details

Was brauchen die Kita-Kinder in dieser Krise?

Was brauchen die Kita-Kinder in dieser Krise? Wie können wir sie am besten unterstützen? Die Corona-Krise hat uns alle überrollt und vor große Herausforderungen gestellt – Erwachsene wie auch Kinder. In diesem Blog-Beitrag gehe ich daher der Frage nach, welche Unterstützung die Kinder tatsächlich gerade besonders brauchen, um gut mit den Veränderungen dieser Zeit umzugehen.…

Details

Ermöglichst du den Kindern eine freie Materialwahl?

Ermöglichst du den Kindern eine freie Materialwahl? Überlegst du bei einer Aktivität gemeinsam mit den Kindern, welches Material ihr braucht? Ermöglichst du den Kindern eine freie Materialwahl? Eine freie Materialwahl bezieht sich dabei nicht nur auf das Freispiel. Auch auf andere Aktivitäten, die du mit den Kindern durchführst. Ein Praxisbeispiel: Die Osterdekoration steht nun bald…

Details

Was hat das Kinderschutzgesetz mit dem Probieren in der Kita zu tun?

Was hat das Kinderschutzgesetz mit dem Probieren in der Kita zu tun? Sicherlich sollen die Kinder bei Ihnen in der Kita ausreichend essen und auch neue Speisen kennen lernen. Beides sind bedeutende Bildungsziele im Sinne der Gesundheitsförderung. Problematisch wird es allerdings, wenn Kinder Essen probieren müssen. Denn dieses stellt eine Grenzüberschreitung entsprechend des Kinderschutzgesetztes dar.…

Details

Kita-Qualitäts-Input: Nutzen Sie als mehrsprachige Fachkraft Ihre Sprachkenntnisse um Kinder mit der gleichen Sprache zu unterstützen?

Nutzen Sie als mehrsprachige Fachkraft Ihre Sprachkenntnisse um Kinder mit der gleichen Sprache zu unterstützen? Lange war es verpönt, dass Mitarbeiterinnen mit Kindern oder Eltern in ihrer Erstsprache sprechen. Das ist sehr schade, denn die Erstsprache eines Menschen ist die Sprache des Herzens. In dieser Sprache ist das Kind, sind die Eltern und auch Sie,…

Details

Kita-Qualitäts-Input: Spontane Ausrufe und der körperliche Ausdruck von Emotionen der Kinder findet in der Kita Raum

Spontane Ausrufe und der körperliche Ausdruck von Emotionen der Kinder findet in der Kita Raum  Wie gehen Sie damit um, wenn ein Kind während einer Bilderbuchbetrachtung vor Freude aufspringt und hüpft? Möchten Sie Ruhe und die „Ordnung“ wiederherstellen, weil die Emotionen gerade störend sind? Weil Sie das Bilderbuch weiterlesen möchten, oder damit die anderen Kinder…

Details

Kita-Qualitäts-Input: Die Kinder bestimmen selbst, wie lange sie an bestimmten Aktivitäten teilnehmen.

Die Kinder bestimmen selbst, wie lange sie an bestimmten Aktivitäten teilnehmen.  Jedes Kind hat seine unterschiedlich lange Konzentrationsphase, unterschiedlich lange Interesse an einem Angebot und lernt in seinem ganz individuellen Tempo.  Ihre Reflexionsfragen für heute Wann ermögliche ich es den Kindern, selbst zu entscheiden wann und wie lange sie an einer Aktivität teilnehmen?  Im Freispiel?…

Details

Welche Strukturen haben Sie in der Kita, um die Kinder nach ihrer Zufriedenheit zu befragen?

Welche Strukturen haben Sie in der Kita, um die Kinder nach ihrer Zufriedenheit zu befragen?   Gestern habe ich diesen Post vorbereitet und gegoogelt, warum es so wichtig ist, Kinder nach ihrer Zufriedenheit zu befragen. Das Ergebnis hat mich schockiert, traurig und auch nachdenklich gemacht. Ich habe über 3 Millionen Einträge zu diesem Thema gefunden.…

Details

Kita-Qualitäts-Input: Wie und wo sind die Familiensprachen von mehrsprachigen Kita-Kindern in Ihrer Kita sichtbar?

 Wie und wo sind die Familiensprachen von mehrsprachigen Kita-Kindern in Ihrer Kita sichtbar? Indem sie die Familiensprachen der Kinder in der Kita sichtbar machen, drücken Sie Ihre Wertschätzung für die Sprache(n) aus, die jedes Kind spricht. Denn die Kompetenzen, die ein Kind in seiner Erstsprache erworben hat, helfen ihm auch dabei, gut Deutsch zu lernen.…

Details

Kita-Qualitäts-Input: Wie beziehen Sie Kita-Eltern in die Literacy Aktivitäten mit ein?

Kita-Qualitäts-Input: Wie beziehen Sie Kita-Eltern in die Literacy Aktivitäten mit ein?   Das Interesse der Kinder an Büchern und unserer Schriftsprache ist eine wichtige Voraussetzung um Lesen und Schreiben zu lernen. Gemeinsam mit den Eltern können Sie das Interesse der Kinder an Büchern stärken. Dürfen die Kinder Bücher von zuhause mitbringen oder sich Bücher aus…

Details

Kita-Qualitäts-Input: Nutzen Sie Alltagsroutinen in der Kita gezielt als Bildungssituation?

Kita-Qualitäts-Input: Nutzen Sie Alltagsroutinen in der Kita gezielt als Bildungssituation? Beteiligen Sie Kinder an Routinen, wie beispielweise das Tische decken, Obst kleinschneiden, das Wickeln im U3-Bereich, Anziehen, Geburtstagskuchen oder andere Dinge verteilen… Nutzen Sie diese Routinen um gemeinsam mit den Kindern darüber zu sprechen z.B. Was gibt es heute zum Mittagessen? Was brauchen wir alles…

Details