Blogbeitrag

Unser Geschenk für Sie: Portfoliovorlagen zum kostenlosen Download!

Heute haben wir unsern klassischen Blogartikel durch ein Geschenk ergänzt. Denn wer kennt den Zeitstress mit der Portfolioarbeit nicht? Daher haben wir für Sie ein paar praktische und pädagogisch wertvolle Portfoliovorlagen entwickelt, die Sie direkt in Ihrer Kita nutzen können. So können Sie sich auf die tiefen Dialoge mit den Kindern konzentrieren, die das A&O der Dokumentation sind.

So nutzen Sie unsere Portfoliovorlagen Folgen Sie einfach dem Link, den Sie unten im Blogartikel finden und laden Sie sich die Vorlagen gratis herunter. Dann nur noch ausdrucken, für jedes Kind einmal kopieren und los geht’s! Nutzen Sie die Vorlagen und dokumentieren Sie so Ihr letztes Projekt mit den Kindern oder ein Naturerlebnis.

Besprechen Sie mit den Kindern die Fragen und reflektieren Sie so nochmals die AHA-Momente und Lernerlebnisse der Kinder!

Ihre Dialoghaltung ist das A&O bei der Portfolioarbeit Regen Sie den Dialog durch offene Fragen an. Denn im Fokus Ihres Dialoges sollte es nicht stehen, die Portfolioseite zu füllen, sondern der Dialog mit den Kindern ist das A&O. Scheuen Sie sich daher nicht, diesen Dialog in Kleingruppen zu führen. Denn so reflektieren die Kinder nochmals die Erlebnisse und Erkenntnisse.

Die Kinder äußern ihre Gedanken, Wünsche und Ideen. Nehmen Sie sich selbst zurück und lenken Sie das Gespräch durch offene Fragen. Häufig entwickeln sich aus solchen Gespräche neue Ideen für die pädagogische Arbeit.

So stärken Sie die Sprachentwicklung der Kinder und die Kinder reflektieren gemeinsam ihre Lernprozesse und lernen so ihr Handeln, ihre Erfahrungen und Erlebnisse zu artikulieren. Dadurch können die Kinder ihre Lernstrategien immer bewusster einsetzen.

Notieren Sie die Aussagen der einzelnen Kinder! Halten Sie die Gedanken und Sichtweisen der Kinder gleich schriftlich auf der Portfolioseite fest. Selbst wenn eine Äußerung nicht zu der Leitfrage auf der Seite passt, notieren Sie sich diese am Rand der Vorlage.

So halten Sie die Gedanken, Strategien und Gefühle der Kinder fest. Nutzen Sie dabei den O-Ton des Kindes. Denn dieser entspricht der Persönlichkeit des Kindes und seinem Entwicklungsstand.

Tipp!


Notieren Sie sich die Ideen der Kinder auf einem Notizzettel. So fällt es Ihnen leichter, sich nach einiger Zeit noch daran zu erinnern. Setzten Sie gemeinsam mit den Kindern die Ideen bei weiterführende Aktivitäten um.

Nun ergänzen die Kinder noch Fotos oder Zeichnungen Fotografien haben für die Kinder einen hohen Erinnerungswert. Ebenso eigene Zeichnungen. Laden Sie die Kinder ein, die Seite durch ein vorhandenes Foto von dem Projekt oder einer eigenen Zeichnung zu ergänzen.

Entdecken Sie mit den Kindern die Bilder oder Zeichnung. Auch später werden diese visuellen Dokumente die Kinder immer wieder an die festgehaltene Situation erinnern. So regt die Aufzeichnung die Kinder auch später noch zu Dialogen an.

So entstehen mit wenig Aufwand schöne und einmalige Erinnerungen an die Lernerfahrungen bei Ihnen in der Kita. Ein voller Gewinn für Sie als Fachkraft, für die Bildungs- und Entwicklungsdokumentation der Kinder und für die gemeinsame verbrachte Zeit während der Portfolioarbeit.


Sichern Sie sich 100 Vorlagen für Ihre Portfolio-Arbeit! Wie würde es sich anfühlen, wenn Sie alle Unterlagen für Ihre Portfolioarbeit bereits in Händen halten würden? Sie genau wissen, worauf Sie achten müssen und welche Stolperfallen Sie vermeiden sollten? Das genau lernen Sie in dieser Fortbildung - für mehr Leichtigkeit in Ihrer Portfolioarbeit.

Das Ziel dieser Fortbildung ist es, Ihnen unnötige Doppelarbeit durch punktgenaue Vorlagen abzunehmen, sodass Sie sich auf die Integration der Portfilioarbeit in Ihren Alltag konzentrieren können. Mit unserer Fortbildung zur Portfolioarbeit erhalten Sie daher nicht nur einen knackigen Überblick über alle Musts und No Go's, sondern auch hochwertige Vorlagen, die alle wichtigen Inhalte berücksichtigen, sodass Sie diese direkt in Ihrer Kita einsetzen können.


Ich wünsche Ihnen alles Gute für die Umsetzung!

Ihre Bianca Hofmann

Fortbildung
Portfolioarbeit mit Leichtigkeit

100 Portfolio-Vorlagen warten auf Sie!

Wie würde es sich anfühlen, wenn Sie alle Unterlagen für Ihre Portfolioarbeit bereits in Händen halten würden? Sie genau wissen, worauf Sie achten müssen und welche Stolperfallen Sie vermeiden sollten? Das genau lernen Sie in dieser Fortbildung – für mehr Leichtigkeit in Ihrer Portfolioarbeit.

Was Sie erwartet:

  • Sie erhalten den kompletten Kurs für 149 Euro – 10 Module geballtes Wissen!
  • 100 Portfolio-Vorlagen, die Sie sofort in Ihrem Kita-Alltag einsetzen können!
  • Sie lernen ganz bequem online – wann und wo Sie wollen.
  • Nach erfolgreicher Teilnahme erhalten Sie eine Teilnahmebescheinigung.
  •  

    Übrigens: Der Zugang zum Kurs bleibt mindestens für 1 Jahr bestehen. Sie können sich die Inhalte somit so oft ansehen, wie Sie möchten. Klingt spannend? Dann sichern Sie sich noch heute Ihren Platz!


    Schlagworte

    Kita, konflikt, konfliktmanagement, Teamarbeit, Teambuilding, übung


    Das könnte dich auch interessieren:

    September 5, 2022

    So löst du Sprachprobleme mit Eltern und KollegInnen, die kaum Deutsch können Die leichte Sprache ist uns allen ein Begriff. Darüber hinaus gibt es noch die einfache Sprache, die speziell für ... jetzt nachlesen

    August 7, 2022

    Recht haben und Recht bekommen: Kinderrechte in der Kita Mein Vater hat immer zu mir gesagt: „Recht haben und Recht bekommen, sind zwei verschiedene paar Schuhe“. So sehe ich es ... jetzt nachlesen

    Mai 18, 2022

    Der sogenannten Probierhappen, der eine Form von körperlicher Gewalt ist, wenn du den Kindern das Essen in den Mund schiebst. Wenn allerdings die Gruppenregel besagt, dass die Kinder probieren sollen/müssen, ... jetzt nachlesen