Blogbeitrag

Gestalten Sie die Begrüßung und Verabschiedung als vertraute Kita-Rituale?

Gestalten Sie die Begrüßung und Verabschiedung als vertraute Kita-Rituale?

Gibt es bei Ihnen Rituale, wie die Kinder begrüßt und verabschiedet werden? Manche Kita-Rituale sind für alle Kinder gleich z.B. ein „Winkefenster“, an dem die Kinder ihren Eltern zum Abschied zuwinken können. Andere Kita-Rituale beziehen sich nur auf das einzelne Kind z.B. das Kuscheltier wird an einem bestimmten Ort verstaut.

Durch solche Rituale schaffen Sie Sicherheit für die Kinder. Welche Rituale gibt es bei Ihnen in der Kita? Fühlen sich alle Kinder mit dem Kita-Ritual wohl? Gibt es Kinder, die ein Unwohlsein ausdrücken, wenn das Ritual durchgeführt wird? Geht das Kita-Ritual sensibel auf die Bedürfnisse der Kinder ein und begleitet es den Abschied sanft?

Ich freue mich auf einen gemeinsamen Austausch.

Ihre Bianca

Melden Sie sich jetzt bei unserem Newsletter an ...

en Sie stets informiert. Unsere Tipps, fachlichen Input und professionelle Ratschläge helfen Ihnen den Kita-Alltag zu meistern.


Schlagworte

Abschied, Begrüßung, Kita-Alltag, Kita-Eltern, Ritual


Das könnte dich auch interessieren:

September 5, 2022

So löst du Sprachprobleme mit Eltern und KollegInnen, die kaum Deutsch können Die leichte Sprache ist uns allen ein Begriff. Darüber hinaus gibt es noch die einfache Sprache, die speziell für ... jetzt nachlesen

August 7, 2022

Recht haben und Recht bekommen: Kinderrechte in der KitaMein Vater hat immer zu mir gesagt: „Recht haben und Recht bekommen, sind zwei verschiedene paar Schuhe“. So sehe ich es auch ... jetzt nachlesen

Mai 18, 2022

Der sogenannten Probierhappen, der eine Form von körperlicher Gewalt ist, wenn du den Kindern das Essen in den Mund schiebst. Wenn allerdings die Gruppenregel besagt, dass die Kinder probieren sollen/müssen, ... jetzt nachlesen