Blogbeitrag

Dr. Franziska Giffey stellte die Fachkräfteoffensive für Erzieherinnen und Erzieher vor

Die Bundesfamilienministerin Dr. Franziska Giffey hat am 18. Dezember das neue Bundesprogramm "Fachkräfteoffensive für Erzieherinnen und Erzieher" vorgestellt. Das Ziel der Initiative ist es, mehr Fachkräfte zu gewinnen und im Beruf zu halten.

Der Schwerpunkt der Fachkräfteoffensive liegt auf dem Personal

Die Fachkräfteoffensive umfasst die drei "P's" fürs Personal:

  • Praxisintegrierte vergütete Ausbildung:
    Das Programm fördert 5000 Plätze in der praxisintegrierten Ausbildung von Erzieherfachschülerinnen und Erzieherfachschülern ab dem Ausbildungsjahr 2019.
  • Praxisanleitung:
    Damit sich mehr Erzieherinnen und Erzieher zu professionellen Anleitungsfachkräften weiterqualifizieren und Zeit für die Ausbildung des Nachwuchses in der Praxis bekommen, werden entsprechende Weiterqualifikationen und Freistellungen gefördert.
  • Perspektiven mit Aufstiegsbonus:
    Damit sich höhere Qualifikation und die Übernahme besonderer Verantwortung besser bezahlt machen, werden Zuschüsse zur Vergütung von Fachkräften gefördert, die aufgrund einer Zusatzqualifikation mit einer besonderen Aufgabe betraut werden und so mehr verdienen.

Tipp:

Abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter und erhalte Sie alle News, Blogbeiträge, kostenlose Tipps, Tricks und Ressourcen rund um die Arbeit in der Kita, in dem Kiga oder in der Tagespflege direkt in Ihr Postfach. Einfach hier anmelden.

Ich weiß aus eigener Erfahrung, dass der Personalmangel sehr an den eigenen Kräften zerrt. Nutzen auch Sie unseren online Kurs "Mehr Balance im Kita-Alltag". Dort lernen Sie, wie Sie mit dem Stress besser umgehen können. Sichern Sie sich durch Ihre Voranmeldung einen der begehrten Plätze.

Weitere Informationen:

Weitere interessante Informationen zum Programm und der Umsetzung finden Sie hier.


Schlagworte

Erzieherausbildung, Fachkräftemangel, Fachkräfteoffensive, Kita-Leitung, Mitarbeiterführung, Politik


Das könnte dich auch interessieren:

September 5, 2022

So löst du Sprachprobleme mit Eltern und KollegInnen, die kaum Deutsch können Die leichte Sprache ist uns allen ein Begriff. Darüber hinaus gibt es noch die einfache Sprache, die speziell für ... jetzt nachlesen

August 7, 2022

Recht haben und Recht bekommen: Kinderrechte in der KitaMein Vater hat immer zu mir gesagt: „Recht haben und Recht bekommen, sind zwei verschiedene paar Schuhe“. So sehe ich es auch ... jetzt nachlesen

Mai 18, 2022

Der sogenannten Probierhappen, der eine Form von körperlicher Gewalt ist, wenn du den Kindern das Essen in den Mund schiebst. Wenn allerdings die Gruppenregel besagt, dass die Kinder probieren sollen/müssen, ... jetzt nachlesen