Lösungen entdecken - positives Verhalten anregen

Wenn Kinder beißen: Was die Gründe sind und wie du damit umgehst

Wenn Kinder beißen, kann das mehrere Gründe haben. In dieser Fortbildung lernst du Tipps kennen, mit denen du diesem Verhalten vorbeugen kannst und wie du mit den Eltern der betroffenen Kinder kommunizierst. Gewinne das Know-how, um einfühlsam und professionell auf dieses Verhalten zu reagieren und zukünftige Beißanfälle vorzubeugen.

Select Dynamic field

Moderator

Bianca Hofmann

Ihre Stimme führt dich motivierend und freundlich durch unsere Fortbildungs-Videos.

Experte/Expertin

Bianca Hofmann

Bianca Hofmann

Expertin für Sprachentwicklung von Kindern & zertifizierte Trainerin für Erwachsenenbildung.

Module

5 Module

LEKTIONEN

5

UMFANG

8 UE

DAUER

1 Monat

Praxistransfer-Übungen

VORLAGEN

5

ZERTIFIKAT

ZAHLUNG

Einmalzahlung

 59,00 € 

Das lernst DU


  • ...die 6 Gründe kennen, warum Kinder beißen

  • ...Tipps, um vorbeugend zu handeln.

  • ...wie du in Akut-Situationen pädagogisch sinnvoll handelst.

  • ...welche Fallen du als Pädagoge/Pädegogin vermeiden solltest.

  • ...welche rechtlichen Grundlagen du beachten solltest.

  • ...wie du mit den Eltern der beißenden Kinder zusammenarbeitest.

  • ...Tipps für die Kommunikation mit den Eltern der gebissenen Kinder.












Deine 10 Vorteile dieser Fortbildung

  • Einmal zahlen - mindestens 1 Jahr Zugriff
  • Knackiger Wissens-Input in 5 strukturierten Video-Lektionen - stressfrei in deinen Kita-Alltag integrierbar
  • Vielfältige Praxistransfer- & Reflexionsaufgaben zur selbstständigen Umsetzung
  • Intuitiv bedienbare Kursplattform - keine Vorkenntnisse nötig
  • Zugriff über PC, Laptop, Tablet oder Smartphone
  • 24/7 - wann und wo immer im eigenen Tempo lernen
  • Handouts, Workbooks und Zertifikat im Preis enthalten
  • Bonusmaterial: Die Mediation mit Kita-Kindern
  • Vollständiger Zugriff auf Video- und Unterrichtsmaterial
  • Zugriff zu unserem exklusiven Mitgliederbereich

In jeder Kita gibt es Kinder, die beißen. Das ist nicht nur sehr gefährlich sondern stellt auch in der Kommunikation mit den Eltern immer wieder ein Problem dar. Dabei ist oftmals das Beißen von Kindern eine normale, aber herausfordernde Verhaltensweise. Als pädagogische Fachkraft bist du gefragt, angemessen zu reagieren, um das Verhalten zu verstehen und zu beeinflussen.

In dieser Fortbildung lernst du die 6 Gründe kennen, warum Kinder beißen. Du erfährst anhand von Tipps und praktisch erprobten Methoden, wie du in Akut-Situationen pädagogisch sinnvoll handelst. Zudem bekommst du Infos an die Hand, wie du mit den Eltern der beißenden Kinder bestmöglich zusammenarbeitest. Und außerdem Tipps für die Kommunikation mit den Eltern der gebissenen Kinder.

Unsere Fortbildung hilft dir dabei, eine positive Herangehensweise zu entwickeln:

  • Verständnis für das Verhalten: Lerne, warum Kinder beißen und wie du dieses Verhalten aus pädagogischer Sicht interpretieren kannst.
  • Sensibler Umgang: Erfahre, wie du in akuten Beißen-Situationen einfühlsam reagieren und die beteiligten Kinder unterstützen kannst.
  • Präventive Strategien: Entdecke praxiserprobte Maßnahmen, um das Beißen langfristig zu reduzieren und eine gewaltfreie Kita-Atmosphäre zu schaffen.

Tauche ein in effektive Lösungswege für den Umgang mit Beißen bei Kindern. Unsere praxisnahe Fortbildung liefert dir fundierte Einblicke und bewährte Strategien für den Umgang mit dem Kind, das beißt und dem Kind, das gebissen wurde. Gewinne das Know-how, um einfühlsam und professionell auf dieses Verhalten zu reagieren und zukünftige Beißanfälle vorzubeugen.

Unsere Fortbildung im Überblick

  • Ursachen und Entwicklungsphasen: Vertiefe dein Wissen über die Gründe hinter dem Beißen und wie sich Kinder in verschiedenen Altersstufen entwickeln.
  • Kommunikation und Konfliktlösung: Lerne effektive Kommunikationstechniken, um Konflikte zu bewältigen und soziale Fähigkeiten der Kinder zu stärken.
  • Zusammenarbeit mit Familien: Erhalte konkrete Werkzeuge für die Zusammenarbeit mit den Eltern, um beißendes Verhalten vorzubeugen und und die sozial-emotionale Entwickung der Kinder zu stärken.

Deine Investition in eine harmonische Kita-Atmosphäre

Die Fortbildung „Wenn Kinder beißen“ befähigt dich, das Verhalten einfühlsam zu managen und langfristig zu reduzieren. Gemeinsam schaffen wir eine Kita-Umgebung, in der Kinder Konflikte auf konstruktive Weise bewältigen und soziale Kompetenzen entwickeln können.

Investiere jetzt in deine pädagogische Entwicklung und gestalte eine gewaltfreie und respektvolle Atmosphäre in deiner Kita. Melde dich zur Fortbildung an und trage dazu bei, das Beißen von Kindern erfolgreich zu bewältigen.

Als Bonusmaterial erwartet dich  „Die Mediation mit Kita-Kindern“ – um vorbeugend arbeiten zu können.

Das benötigt lediglich 1 PC mit Lautsprecher, Tablet oder Handy sowie einen  Internetanschluss.

Zeitdauer und Abschluss:

Du lernst ganz bequem online, wann und wo du willst. Die Bearbeitungsdauer für den Kurs beträgt rund 8 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten. Der Zugang zum Kurs bleibt mindestens für 1 Jahr bestehen. Du kannst dir die Inhalte so oft anschauen, wie du möchtest.

 

Was unsere Fortbildungen auszeichnet

Tiefgreifender Praxis-Transfer anstatt Schulnoten & Abschlussprüfungen

In unseren Fortbildungen vergeben wir keine Schulnoten und quälen unsere TeilnehmerInnen auch nicht mit 0815 Abschlussprüfungen. Wir legen bei unseren Fortbildungen keinen Wert darauf, dass auswendig gelerntes Wissen stur wiedergegeben wird, sondern auf die direkte Verzahnung von Theorie & Praxis. Das bedeutet: Es ist unser Ziel, dass die TeilnehmerInnen selbstständig die neuen Lerninhalte mit ihrem Praxis-Alltag abgleichen und dort anwenden.

Unser Fokus liegt im Tun – damit du direkt Verbesserungen spüren kannst

Daher erwarten dich in unseren Fortbildungen umfangreiche und vielfältige Praxisübungen, Reflexionsaufgaben & Praxistransferaufgaben, die du selbstständig in deinem Alltag umsetzt. Mit diesen Aufgaben kannst du dein neu erworbenes Wissen direkt in deiner Kita anwenden, um so die Qualität zu erhöhen und direkt Verbesserungen zu spüren.

Einfach integrierbare Übungen für deinen Arbeitsalltag

Übrigens: Alle Übungen sind extra so konzipiert, dass du sie einfach in deinen Alltag integrieren kannst. Es handelt sich also nicht um gesonderte Aufgaben, die du extra in deinen Arbeitsalltag einplanen musst, sondern um Aufgaben, die sich natürlich in deinen Arbeitsalltag integrieren lassen.

Kursinhalt:

6 Gründe, warum Kinder beißen

Lerne, warum Kinder beißen und wie du dieses Verhalten aus pädagogischer Sicht interpretieren und dadurch vorbeugen kannst. Entdecke praxiserprobte Maßnahmen, um das Beißen langfristig zu reduzieren und eine gewaltfreie Kita-Atmosphäre zu schaffen.

Beobachtung des Kindes und der Situation

Lerne, wie du das Verhalten des Kindes beobachten solltest und reflektiere deine Beobachtungen.

Handlungen in der Akut-Situation

Erfahre, wie du in akuten Beißen-Situationen einfühlsam reagieren und die beteiligten Kinder unterstützen kannst. Erfahre, wie du mit beiden Kindern kommunizierst und in welche Fallen du keinesfalls tappen solltest.

Rechtliche Grundlagen

Erfahre, wie das Beißen und manche Vorderungen von Eltern (z.B. das Kind aus der Kita "zu werfen") rechtlich zu betrachten und einzuordnen sind

Zusammenarbeit mit den Eltern

Lerne, wie du mit den Eltern der beißenden Kinder zusammenarbeitest. Zudem bekommst du Tipps für die Kommunikation mit den Eltern der gebissenen Kinder.

Diese Kurse könnten Dich auch interessieren:

Würzburg: Weiterbildung zur Ergänzungskraft in der Mini-Kita & Kita (Block B – Modul 3 und 4)

München: Weiterbildung zur Ergänzungskraft in der Mini-Kita & Kita (Block B – Modul 3 und 4)

Geschlechtssensible Pädagogik und Diversity in der Kita