LIVE Webinar-Reihe am 25. Januar und 27. Februar 2024 – 18.00 bis 20.30 Uhr

Glückliche Kinder, gelassene Fachkräfte: Achtsamkeit & Resilienz in der Kita

Erfahre in dieser interaktiven Webinar-Reihe, wie du Achtsamkeitsrituale im Kita-Alltag nutzt, um eine entspannte und positive Atmosphäre zu schaffen. Du lernst wertvolle Übungen, Rituale, Methoden und Aktivitäten kennen, um deinen Alltag zu entstressen und die persönliche Entwicklung von dir und den Kindern zu bereichern. Zudem stärkt Achtsamkeit die Resilienz der Kinder und dir nachhaltig.

Select Dynamic field

Moderator

Bianca Hofmann

Bianca Hofmann

Bianca Hofmann ist Gründerin der Praxis-Kita und Expertin für Sprachentwicklung von Kindern. Sie stellt sicher, dass dich in diesem Webinar nur topaktuelle Inhalte erwarten, die du leicht in deinen Kita-Alltag integrieren kannst.

Experte/Expertin

Sandra Holzapfel

Sandra Holzapfel ist Achtsamkeitstrainerin für Kinder. In dieser Webinar-Reihe wird sie dir verraten, wie du Achtsamkeitsübungen praxisnah in den Kita-Alltag integrieren kannst und so die emotionale Entwicklung der Kinder stärkst.

Module

4

LEKTIONEN

-

UMFANG

7 UE (2x Live-Webinar)

DAUER

2 x 2,5 Stunden

Praxistransfer-Übungen

VORLAGEN

-

ZERTIFIKAT

ZAHLUNG

Einmalzahlung + vergünstigter Teamzugriff auf Anfrage

 109,00 € 

Das lernst DU


  • Die Definition und Grundprinzipien von Achtsamkeit.

  • Wissenschaftliche Erkenntnisse über die Vorteile von Achtsamkeit für Kinder und Erwachsene.

  • Welche Bedeutung die 12 Qualitäten der Achtsamkeit für die Zusammenarbeit im Team, den Umgang mit Eltern und die Interaktion mit den Kindern haben.

  • Nutzung von Achtsamkeit als pädagogisches Werkzeug zur Stärkung von Resilienz, Konzentration, Selbstregulation und emotionaler Intelligenz.

  • Konkrete und einfach umzusetzende Übungen und Rituale, die ohne großen Aufwand in den Kita-Alltag integriert werden können.

  • Techniken zur Stressreduktion im Alltag und den bewussten Umgang mit eigenen Emotionen und Reaktionen.

  • Inklusive E-Book zu den 12 Säulen der Achtsamkeit und Meditation auf MP3


Deine 10 Vorteile dieser Fortbildung

  • Einmal zahlen - mindestens 1 Jahr Zugriff
  • Voller Zugriff auf die Webinar-Aufzeichnung
  • Vielfältige Praxistransfer- & Reflexionsaufgaben zur selbstständigen Umsetzung
  • Intuitiv bedienbare Kursplattform - keine Vorkenntnisse nötig
  • Zugriff über PC, Laptop, Tablet oder Smartphone
  • 24/7 - wann und wo immer im eigenen Tempo lernen
  • Zertifikat im Preis enthalten
  • Theoretische und praktische Inputs
  • Ausgewiesene Bearbeitungszeit: 7 UE
  • Zugriff zu unserem exklusiven Mitgliederbereich

Gelassen im Kita-Alltag: Wie dir eine praktikable Achtsamkeit dabei hilft eine gute Resilienz aufzubauen

Im Kita-Alltag stehst du oftmals vor herausfordernden Situationen, die nicht nur deine eigenen Erwartungen an dich selbst, sondern auch die der Eltern und die zusätzliche Belastung aufgrund von Personalmangel miteinschließt. Oftmals bleibt dir dadurch auch zu wenig Zeit für die Kinder. Resilienz ist in solchen Momenten besonders wichtig, um den stressigen Anforderungen gerecht zu werden.

Achtsamkeitsübungen helfen dir dabei helfen, mit Stress und Überforderung im Kita-Alltag besser umzugehen. Durch den achtsamen Umgang mit den eigenen Gedanken und Empfindungen stärkst du deine emotionale und physische Gesundheit. Gleichzeitig schaffen Achtsamkeitsrituale in der Kita eine entspannte Atmosphäre und tragen zum Wohlbefinden der Kinder und dir als Fachkraft bei.

Das erwartet dich im 1. Teil dieser Webinar-Reihe:

Im ersten Webinar am 25. Januar gibt dir Achtsamkeitstrainerin Sandra Holzapfel wertvolle Übungen und Erkenntnisse mit, die nicht nur deinen beruflichen Alltag, sondern auch deine persönliche Entwicklung und Resilienz bereichern können.

Besonderer Fokus liegt dabei auf den Kindern:

  • Du erfährst, warum die Integration von Achtsamkeitsprinzipien auch für Kinder besonders wichtig sind.
  • Wie Achtsamkeitsübungen Kindern dabei helfen können, ihre eigene Emotionen besser zu beherrschen und zu verstehen und dadurch selbstbewusster zu werden.
  • Du erhältst praxisnahe Vorschläge für die Einführung von Ritualen in den Kita-Alltag sowie achtsamkeitsbasierte Spiele und Aktivitäten zur Stärkung der Resilienz der Kinder.
  • Du erfährst, wie bewusste Übergänge (Mikrotransitionen) zwischen den verschiedenen Tagesabschnitten gestaltet werden können.

Durch die Kombination von theoretischem Hintergrundwissen und praktischen Ideen wirst du sowohl inspiriert als auch mit konkreten Übungen, Aktivitäten und Methoden für deinen Kita-Alltag ausgestattet.

Das erwartet dich im 2. Teil dieser Webinar-Reihe:

Im zweiten Teil am 27. Februar richten wir den Blick noch einmal ganz gezielt auf dich. Sandra Holzapfel zeigt dir, wie eine praktikable Achtsamkeitspraxis dir dabei helfen kann, gelassener im Kita-Alltag zu werden:

👉🏼 Du lernst, wie du die eigene Resilienz stärkst, geduldiger mit dir selbst und mit anderen wirst und wieder mehr Dankbarkeit für einen so wundervollen Beruf spürst.

Zudem erfährst du, wie du hinderliche Glaubenssätze auflöst und deine Selbstliebe zu stärken, um den Kindern ein gutes Vorbild zu sein.

In interaktiven Kleingruppen findest du heraus, welche Bedeutung die unterschiedlichen Aspekte der Achtsamkeit für die Beziehung zu deinem Team, zu den Eltern und zu den Kindern haben.

Wir klären Fragen wie:

  • Was bedeutet Achtsamkeit für dich und welche Vorteile hast du für deinen Alltag mit einer achtsamen Haltung?
  • Welche Rolle spielen die 12 Qualitäten der Achtsamkeit in Bezug auf die Stärkung deiner Resilienz und ihre Auswirkungen auf die Zusammenarbeit mit dem Team, den Eltern und den Kindern?
  • Wie gestaltest du deine Herangehensweise, um in herausfordernden Momenten den Fokus auf positive Aspekte zu lenken und nicht in eine Abwärtsspirale von negativen Gefühlen zu geraten?
  • Welche konkreten Schritte kannst du unternehmen, um die Prinzipien der Achtsamkeit sofort in deinem beruflichen Alltag umzusetzen?

Diese Webinar-Reihe unterstützt ein achtsames Miteinander und verbessert die Gesundheit von dir und den Kindern. Dadurch wirst du dein Wohlbefinden langfristig steigern!

Wichtig: Dieses Webinar ist interaktiv. Du hast die Gelegenheit, praktische Übungen LIVE auszuprobieren und dich mit den anderen Teilnehmenden in einer gemeinsamen Mediation an dein persönliches „Warum“ für deinen Beruf zu erinnern.

 

Die Webinar-Reihe im Überblick

  • Datum: 
    • Donnerstag, 25. Januar 2024
    • Dienstag, 27. Februar 2024
  • Uhrzeit: 18:00 – 20:30 Uhr
  • Unterrichtseinheiten: 7
  • Aufzeichnung: Inkludiert für mind. 1 Jahr
  • Teilnahmezertifikat: Inkludiert
  • Investment: 109 Euro (Für Teamzugriffe schreib uns bitte eine kurze E-Mail an info@praxis-kita.de)

Frontalvortrag? Nein, danke. Stelle deine Fragen LIVE! 

Nicht vergessen: Du hast die Möglichkeit, im Webinar LIVE Fragen zu stellen. Melde dich jetzt an!

Dich interessiert das Thema des Webinars brennend, du kannst aber nicht live dabei sein? Kein Problem, denn es wird eine Aufzeichnung geben, die du dir im Nachhinein anschauen kannst.

 

Was unsere Fortbildungen auszeichnet

Tiefgreifender Praxis-Transfer anstatt Schulnoten & Abschlussprüfungen

In unseren Fortbildungen vergeben wir keine Schulnoten und quälen unsere TeilnehmerInnen auch nicht mit 0815 Abschlussprüfungen. Wir legen bei unseren Fortbildungen keinen Wert darauf, dass auswendig gelerntes Wissen stur wiedergegeben wird, sondern auf die direkte Verzahnung von Theorie & Praxis. Das bedeutet: Es ist unser Ziel, dass die TeilnehmerInnen selbstständig die neuen Lerninhalte mit ihrem Praxis-Alltag abgleichen und dort anwenden.

Unser Fokus liegt im Tun – damit du direkt Verbesserungen spüren kannst

Daher erwarten dich in unseren Fortbildungen umfangreiche und vielfältige Praxisübungen, Reflexionsaufgaben & Praxistransferaufgaben, die du selbstständig in deinem Alltag umsetzt. Mit diesen Aufgaben kannst du dein neu erworbenes Wissen direkt in deiner Kita anwenden, um so die Qualität zu erhöhen und direkt Verbesserungen zu spüren.

Einfach integrierbare Übungen für deinen Arbeitsalltag

Übrigens: Alle Übungen sind extra so konzipiert, dass du sie einfach in deinen Alltag integrieren kannst. Es handelt sich also nicht um gesonderte Aufgaben, die du extra in deinen Arbeitsalltag einplanen musst, sondern um Aufgaben, die sich natürlich in deinen Arbeitsalltag integrieren lassen.

Kursinhalt:

Einführung in die Achtsamkeit und deren Bedeutung für den Kita-Alltag

Du bekommst einen umfassenden Überblick über die Grundprinzipien und Definitionen von Achtsamkeit. Wir betrachten wissenschaftliche Erkenntnisse zu den potenziellen Vorteilen von Achtsamkeit sowohl für Kinder als auch für Erwachsene.

Achtsamkeit für Kinder

Du vertiefst das Verständnis dafür, warum Achtsamkeit speziell für Kinder von Bedeutung ist und lernst, wie Achtsamkeitsübungen die emotionale Entwicklung der Kinder stärken können.

Integration von Achtsamkeitsprinzipien im Kita-Alltag

Du erfährst, wie du Achtsamkeitsprinzipien praxisnah in den Kita-Alltag integrieren kannst. Wir diskutieren die bewusste Gestaltung von Übergängen zwischen verschiedenen Tagesabschnitten und geben dir praxisnahe Vorschläge für die Einführung von Ritualen in den Kita-Alltag.

Gelassenheit im Kita-Alltag durch Achtsamkeitspraxis

Du erfährst, wie eine praktikable Achtsamkeitspraxis dir dabei helfen kann, gelassener im Kita-Alltag zu sein. Du lernst, deine eigene Resilienz zu stärken, geduldiger mit dir selbst und anderen umzugehen und Dankbarkeit für deinen Beruf zu entdecken.

Diese Kurse könnten Dich auch interessieren:

Weiterbildung zur Ergänzungskraft in der Mini-Kita & Kita (Block B – Modul 3 und 4)

Geschlechtssensible Pädagogik und Diversity in der Kita

Professionelle Haltung in der pädagogischen Arbeit