frei einteilbare online-Fortbildung der Praxis-Kita.com


Pädagogische Unterstützung bei der
Trauma-Bewältigung von Kita-Kindern


Lernen Sie, worauf es bei der Unterstützung traumatisierter Kita-Kinder wirklich ankommt.

Traumen sind unvermeidbar.

Die Behandlung von traumatisierenden Erfahrungen ist nicht Ihre Aufgabe als pädagogische Fachkraft. Dennoch erleben Sie im Kita-Alltag an vielen Stellen die Folgen, wenn Kinder traumatisierende Erfahrungen erlebt haben.

Sie merken das zum Beispiel an Kindern, die sehr ängstlich sind oder im Gegenteil dieses Gefühl gar nicht zu kennen scheinen. Dann erleben Sie vielleicht Kinder, die aus dem Nichts heraus explodieren oder einfach nicht situationsangemessen reagieren. Solche Situationen erfordern Ihre gesamte Aufmerksamkeit und achtsames pädagogisches Handeln.


Diese Fortbildung unterstützt Sie dabei zu verstehen, wie und wodurch es zu einem Trauma kommen kann und welche Auswirkungen dies auf das Gehirn der Kinder hat. Dieses Verständnis wird Ihnen maßgeblich dabei helfen, die betroffenen Kinder und ihre möglicherweise unerwartete oder nicht situationsangemessene Reaktion besser zu verstehen und pädagogisch angemessen zu unterstützen.


 

Melden Sie sich jetzt zu dieser flexiblen, frei einteilbaren Tagesfortbildung an! 

Jederzeit startbar für nur 79 Euro!


Die Fortbildung im Überblick

5 Module - 5 Einheiten  

Unsere 5 Modulen erhalten Sie eine ausgewogene Mischung an Praxis und Theorie: Was ist eigentlich ein Trauma? Wie macht sich ein Trauma bei Kindern bemerkbar und welche Handlungsstrategien stehen uns zur Verfügung?

Flexibel einteilbar

Alle Module sind von Beginn an für Sie freigeschaltet. Sie können sich selbst frei einteilen, wann Sie diese absolvieren möchten. Die Unterlagen stehen Ihnen für ein Jahr unbegrenzt zur Verfügung. 

Reflexionsaufgaben für Ihren Kita-Alltag

In jedem Modul erhalten Sie wichtige Tipps, Checklisten und Reflexionen, die Ihnen dabei helfen, alleine oder gemeinsam mit Ihrem Team mehr Balance und Leichtigkeit in Ihren Kita-Alltag zu integrieren.

Austausch und Begleitung durch unsere ExpertInnen

In jedem unserer Module haben Sie die Möglichkeit, Ihre Fragen oder spezifischen Herausforderungen in Ihrer Kita direkt mit unseren ExpertInnen zu diskutieren.

Diese 6 Module erwarten Sie:

Modul 1


Was ist ein Trauma?

Lernen Sie, wie Traumen entstehen und anhand welcher Symptome Sie ein im Kind verborgenes Trauma erkennen können.

Modul 2


Die Trauma-Phasen

Mit einem kurzen Ausflug in die neurobiologischen Grundlagen psychischer Traumatisierungen lernen Sie, betroffene Kinder besser zu verstehen.

Modul 3


Alarm-Reaktionen und Trigger

Wenn die Situation aus der Bahn gerät: mit diesen Handlungsstrategien können Sie von Flashbacks betroffene Kinder gekonnt beruhigen und unterstützen.

Modul 4


Tools und Werkzeuge

 Entdecken Sie, wie die den Kindern dabei helfen, in ihren für ihre Altersgruppe typischen Alltag zurückzufinden. 

Modul 5


Selbstschutz-Konzept

Nur wenn Sie Ihre Grenzen und Energiereserven kennen, können Sie eine angemessene Unterstützung der Kinder sicherstellen.

Abschluss


Test & Teilnahmebestätigung

Absolvieren Sie unseren Abschluss-Test und sichern Sie sich Ihre Teilnahmebestätigung!

Sie lernen...

  • ...was ein Trauma eigentlich ist und durch welche Symptome sich ein Trauma in unterschiedlichen Altersgruppen erkennbar macht.
  • ...mit welchen Handlungsstrategien Sie Kita-Kinder in Akutsituationen wie Flashbacks angemessen unterstützen können. 
  • ...wie Sie die Resilienz der Kinder stärken sowie sich der Ressourcen der Kinder bewusst werden und (wieder) aktivieren.
  • ...wie Sie durch Ihre achtsame Unterstützung den Kindern Trost und neue Hoffnung schenken können.
  • ...wie Sie den Kindern vermitteln, dass die Kita ein sicherer Ort ist.
  • ...wie Sie betroffene Kinder angemessen in Ihre Kita-Gruppe integrieren können. 
Lernen Sie, traumatisierte Kita-Kinder pädagogisch angemessen zu unterstützen!

Auch wenn es nicht Ihre Aufgabe ist, traumatisierte Kinder zu therapieren, so haben Sie als pädagogische Fachkraft die Möglichkeit, betroffenen Kindern eine helfende Hand zu sein. 


Melden Sie sich noch heute an und lernen Sie, wie Sie traumatisierte Kinder in Ihrer Kita angemessen unterstützen können. Starten Sie direkt Ihre flexibel einteilbare Fortbildung!

5 Module

5 UE

79 Euro

Trauma- Bewältigung in der Kita

Online-Fortbildung in höchster Qualität

In unseren Fortbildungen legen wir größten Wert auf höchste Qualität, um ErzieherInnen in Ihrem Kita-Alltag auch nachhaltig zu unterstützen. 

  1. 1
    Erfahrung trifft Expertise
    All unsere Fortbildungsangebote werden von professionellen TrainerInnen sowie erfahrenen ErzieherInnen mit Fokus ​konzipiert und berücksichtigen Aspekte der frühkindlichen Bildung, Sprachentwicklung sowie Erwachsenenbildung.
  2. 2
    Im Einklang mit dem Bildungsplan
    Diese Fortbildung steht im Einklang mit dem gesetzlich vorgegebenen Bildungs- und Erziehungsauftrag von Kindertageseinrichtungen und unterstützt Sie bei der guten Bildung der Kinder, und dem Erwerb der entsprechenden Fähigkeiten und Fertigkeiten Ihrer Schützlinge.
  3. 3
    Vielfältige und persönliche Lernmethoden 
    In unserer Fortbildung erhalten Sie eine Vielfalt an Arbeitsmaterialien, um Ihr gelerntes Wissen in die Praxis umzusetzen: Schritt für Schritt Anleitungen, Erklärvideos mit theoretischen und praktischen Inputs, Beobachtungsaufgaben für Ihren pädagogischen Alltag sowie Selbstreflexionsaufgaben. In Gruppenchats sowie Quizzes können Sie Ihr erworbenes Wissen festigen.  
  4. 4
    Professionelle Arbeitsmaterialien
    Die hohe Qualität unserer Arbeit ist auch in unseren Arbeitsmaterialien spürbar: So werden unsere Videos zum Beispiel von ​Stefan Gelhorn - einem professionellen Radiomoderator - eingesprochen. 

Ihre Online-Fortbildung:

So funktioniert's

Online-Schulungen haben sich in den unterschiedlichsten Branchen bereits erfolgreich etabliert. Sie sind flexibel einteilbar, 24/7 verfügbar und einfach von zu Hause aus absolvierbar.


1. Anmeldung

Sobald Sie sich über den zugeschickten Link anmelden, erhalten Sie Ihre Zugangsdaten zu unserer Schulungsplattform.


2. Start

Nach der Anmeldung werden alle Module für Sie freigeschaltet. Loggen Sie sich ein und starten Sie in Ihrem eigenen Tempo los!   


3. Abschluss

Nach Abschluss aller Module und Quizzes erhalten Sie Ihre Teilnahmebestätigung per Mail. Die Unterlagen bleiben ein Jahr online.


Das sagen unsere KundInnen:

Sabrina Behringer

Das Wesentliche auf den Punkt gebracht.

Ich muss ehrlich gestehen: Bei manchen Fortbildungen gehe ich nach Hause und ich weiß am Ende nicht mehr was mir alles erzählt wurde, weil es oft zu viel ist. Ich finde: Hier ist das Wesentliche genannt. Es wird auf den Punkt gebracht und es fließen immer wieder Beispiele aus der Praxis mit ein. Ich finde den Kurs wirklich klasse. :-)

SABRINA BEHRINGER  //  Fortbildung: Kinder beißen

Magdalena

"Dank des Kurses handle ich heute sicherer und professioneller."

Ich fand den Kurs ganz ganz toll, vor allem der Aufbau und die Gestaltung der einzelnen Module waren super. Die Punkte lassen sich super in den Alltag integrieren und vor allem umsetzen. Dank deines Kurses habe ich das Gefühl nochmal um einiges sicherer und professioneller zu handeln. Ein riesengroßes DANKESCHÖN!! Ich freu mich jetzt schon auf weitere online Kurse!

MAGDALENA KOFLER //  Fortbildung: Kinder beißen

BIANCA HOFMANN 

//  GründerIn von Praxis-Kita.com

Für viele Kitas stellen ​der Besuch einer Fortbildung eine große Herausforderung dar: Dienstpläne müssen verschoben, Vertretungen gefunden werden. Da wir uns als ehemalige Kita-LeiterInnen jedoch der Wichtigkeit von Fortbildungen bewusst sind, haben wir uns diesem Problem angenommen:


Unsere Kita Online-Fortbildungen ermöglichen eine praktische, professionelle und unkomplizierte ​Schulung für Ihr gesamtes Kita-Team, ohne den pädagogischen Alltag auf den Kopf zu stellen!

Bianca Hofmann

Machen Sie den Unterschied.

Nur wer das Thema "Trauma" wirklich versteht, kann angemessene Maßnahmen setzen, die betroffene Kinder wirklich unterstützen anstatt sie zu isolieren. Dies wirkt sich nicht nur positiv auf die Trauma-Bewältigung des einzelnen Kindes aus, sondern ermöglicht auch die Adressierung und Lösung von Problemfällen in der gesamten Kita-Gruppe. 


Legen Sie mit dieser Fortbildung den Grundstein für einen selbstbewussten und sicheren Umgang von traumatisierten Kindern. 

5 Module

5 UE

79 Euro

Trauma- Bewältigung in der Kita

Secure Checkout

Häufig gestellte Fragen

Wie lange dauert die Fortbildung?

Muss ich die Fortbildung binnen eines Tages absolvieren?

Erhalte ich ein Zertifikat?

Entspricht die Fortbildung den Vorgaben des Bildungsplans?

Was benötige ich für die Teilnahme an dieser online-Fortbildung?

© 2019, Praxis-Kita, Auf der Eierwiese 5a, 82031 Grünwald - DEUTSCHLAND  

info@praxis-kita.de


Insert Content Template or Symbol