Fachkraft für Sprachentwicklung- und förderung

Sprachförderung im Kita Online Kurs (ABC und Clown)

Sprache ist der Schlüssel zur Welt – die sprachlichen Fähigkeiten sind eine bedeutende Grundlage für die Entwicklung der Kinder in allen Förderbereichen. Die sprachlichen Fähigkeiten der Kinder nehmen allerdings immer weiter ab.

Durch vielfältige, alltägliche Interaktionen und sinnliche Bildungserfahrungen können Sie als Fachkraft die Sprachentwicklung maßgeblich unterstützen. Sprachbildung richtet sich an alle Kinder, aber insbesondere auch an Kinder mit erhöhtem Förderbedarf.
Sie bekommen fundierte Kenntnisse über die Phasen der Sprachentwicklung, sowie über die Wirkung alltagsintegrierter und dialogorientierter Sprachbildung. Diese sind wesentlich für eine gezielte Unterstützung beim Erwerb sprachlicher Kompetenzen von Kindern im Alter von 0-6 Jahren.

Online Fortbildung in 6 Modulen:

  • Grundlagen der Sprachentwicklung von Kindern im Alter von 0-6 Jahren
  • Die Bedeutung der Wahrnehmung für die Sprachentwicklung
  • Mehrsprachige Kinder in der Kita
  • Sprachliche Bildung und Förderung im Kita-Alltag
  • Pädagogische Fachkräfte als Sprachvorbild
  • Zusammenarbeit mit Eltern

Die online Fortbildung vermittelt theoretische und praktische Inputs

Unterstützt durch:

Checklisten

Arbeits- und Reflexionsaufgaben

Online Gruppen für den fachlichen Austausch miteinander

Inhalte
  • Grundlagen der Sprachentwicklung von Kindern im Alter von 0-6 Jahren
  • Die Bedeutung der Wahrnehmung für die Sprachentwicklung
  • Mehrsprachige Kinder in der Kita
  • Sprachliche Bildung und Förderung im Kita-Alltag
  • Pädagogische Fachkräfte als Sprachvorbild
  • Zusammenarbeit mit Eltern
Methoden

Die online Fortbildung vermittelt theoretische und praktische Inputs

Unterstützt durch:

Checklisten

Arbeits- und Reflexionsaufgaben

Online Gruppen für den fachlichen Austausch miteinander

 Sichern Sie sich einen der begehrten Plätze.

Praxis-Kita-Input:

Alltagsintegrierte Sprachbildung während der Mahlzeiten leichtgemacht

Mahlzeiten dienen nicht nur der Sättigung, sondern auch dem sozialen Austausch. In diesem Praxis-Kita-Input erfahren Sie, wie Sie das Mittagessen für die Sprachbildung der Kinder nutzen. Freuen Sie sich auf 10 spannende Minuten, vollgepackt mit praktischen Inputs und Ideen für freudige Sprachanlässe während der Mahlzeiten.

Inhalt und Dauer:

  1. Warum Mahlzeiten der alltagsintegrierten Sprachbildung dienen.
  2. Wie Sie für einen guten Austausch der Kinder untereinander sorgen.
  3. Anregungen und Ideen, mit denen Sie während der Mahlzeiten durch Reime, Sprachspiele und Rätsel für eine gute Sprachbildung sorgen.
  4. Praktische Tipps, wie Sie die phonologische Bewusstheit der Kinder – als Vorläuferfunktion – für das spätere Lesen und Schreiben stärken.
  5. Warum das Kauen und „schlechte Tischmanieren“ sprachförderlich sind.

 

Zudem erhalten Sie eine Reflexionshilfe, mit der Sie Ihr eigenes Sprachverhalten während der Mahlzeiten reflektieren.

 

Dieser Praxis-Kita-Input ist ein Ausschnitt der Fortbildung: „Experte für die Ernährungsbildung in der Kita“. Falls Sie noch tiefer in das Thema eintauchen möchten, empfehlen wir Ihnen die Fortbildung: „Experte für die Ernährungsbildung in der Kita“ oder „Fachkraft für Sprachbildung und Sprachförderung“.

 

Dauer ca. 10 Minuten

Preis 39€

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden